Language:English

N4 Impression

The Art of Wet Grinding – N4 Impression


Sehr geehrte Endkunden,
unsere Dental-Fräsmaschinen und Dental-Schleifmaschinen werden ausschließlich über OEM-Partner und den Fachhandel vertrieben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an unsere Vertriebspartner.


  • Die N4 Impression ist eine Nassbearbeitungsmaschine ohne externe Einheit zum Schleifen von Blöcken aus Glaskeramik und Composites. Diese von Grund auf neu entwickelte Maschine vereint die von allen vhf-Maschinen gewohnte höchste Präzision und die schnellen Antriebe zusammen mit einem geschlossenen

  • Flüssigkeitskühlsystem in einem extrem kompakten Gehäuse. Acht ringförmig an der Spindel angeordnete Flüssigkeitsdüsen sorgen dabei für eine gleichmäßige Kühlung des Werkzeugs von der Spitze bis zum Schaft. Mit der N4 Impression erhalten Sie also erstklassige Schleifresultate in kürzester Zeit.



  • 4 simultan arbeitende Achsen

  • Die Drehachse (A-Achse) hat einen Drehbereich von + 190° bis − 10°.


  • automatischer Wechsler für 8 Werkzeuge

  • Die beiden herausnehmbaren Wechselstationen für jeweils vier Werkzeuge bestücken Sie mit wenigen Handgriffen. Die Bearbeitung läuft vollautomatisch ab und Sie können Ihre Zeit bis zur Entnahme der fertigen Arbeit sinnvoll nutzen. Haptische Werkzeugvermessung für Verwendung diamantierter Werkzeuge.


  • leistungsstarke und hochpräzise Spindel

  • Mit 4-fach Hybridkeramikkugellager und 300 Watt Nennleistung bei Dauerbelastung.


  • Maschinenbett aus massivem Gusskörper

  • Das Maschinenbett aus einem massiven Aluminium-Gusskörper sorgt für höchste Stabilität und einen schwingungsarmen Betrieb.


  • weltweiter Einsatz

  • Flexibel einsetzbar durch Weitbereichsschaltnetzteil für 100 – 240 V und 50/60 Hz mit länderspezifischem Netzstecker. Zertifizierung nach ANSI/UL 61010-1 für den Export in die USA und Kanada.


  • ideal für das Praxislabor

  • Die N4 Impression ist eine ideale Maschine für Praxislabore, um die Arbeiten ohne Zeitverzug und höhere Kosten für die externe Fertigung herzustellen. Oder Sie ergänzen bereits im Dentallabor vorhandene Maschinen zur Trockenbearbeitung gezielt um die Nassschleifmaschine N4 Impression und ersparen sich die beim Wechselbetrieb in einer Maschine anfallende Reinigungsarbeit.


  • ausgefeilte Schutzmechanismen

  • Schutz des Gefahrenbereichs durch automatische Sicherheitsverriegelung der Frontklappe während der Bearbeitung. Ein flexibler Faltenbalg schützt die Mechanik, Elektronik und Spindel wirksam vor Feuchtigkeit.


  • besonders effiziente Werkzeugkühlung

  • Acht Flüssigkeitsdüsen an der Spindel kühlen das gesamte Werkzeug gleichmäßig von der Spitze bis zum Schaft bei allen Bearbeitungsschritten.


  • vollständig integriertes Flüssigkeitskühlsystem

  • Geschlossenes Flüssigkeitskühlsystem in der Maschine – keine Absaugung und externes Modul für Pumpe etc. erforderlich. Bequemes Befüllen und Reinigen der herausnehmbaren Flüssigkeitsschublade.


  • breites Indikationsspektrum

  • Für Kronen und Brücken (auch vollanatomisch), Inlays, Onlays, Abutments, Teleskopkronen, Veneers, Table-Tops etc.


  • Schleifen ohne Vorkenntnisse

  • Sehr einfache Bedienung über die mitgelieferte CAM-Software DentalCAM mit speziell auf das Schleifen abgestimmten Bearbeitungsstrategien – keine Vorkenntnisse im Bereich Fräsen oder Schleifen nötig.