Language:English

Gewindewerkzeuge

Für Gewindegrößen von M 1 bis M 16 bietet vhf verschiedene Sorten von Gewindefräsern. Dabei gibt es sowohl Werkzeuge, die Gewinde in vorgebohrte Löcher schneiden als auch kombinierte Bohr-Gewindefräser, mit denen die komplette Gewindeherstellung in einem Arbeitsgang erledigt wird. Das Materialspektrum, das bearbeitet werden kann, ist breit gefächert: Mit dem Gewindewirbler bearbeiten Sie beispielsweise sowohl Kunststoffe und NE-Metalle als auch Verbundstoffe und Stähle.

Der jeweilige Link führt Sie direkt auf die entsprechende Seite in unseren vhf-Shop.

Gewindewirbler

Das Werkzeug eignet sich für besonders kleine Gewinde ab M 1. Die Gewinde werden bis zum Grund des Lochs gefräst und können sehr tief sein.

Zirkular-Bohrgewindefräser

Das patentierte Spezialwerkzeug ermöglicht es, Loch und Gewinde gleichzeitig zu fräsen. Sie ersparen sich einen Werkzeugwechselvorgang.


Werkzeugparameter